Die Kosten der Brustvergrößerung mit Implantaten in Wien

Startseite/Beauty, Brüste, Brustoperation/Die Kosten der Brustvergrößerung mit Implantaten in Wien

Die Kosten der Brustvergrößerung mit Implantaten in Wien

Wohlgeformte Brüste, die sich stimmig in die Körpersilhouette einfügen, gelten als wichtiges Kriterium für ein positives Selbstbild. Frauen, die nicht von Natur aus mit einem solchen Busen gesegnet sind, oder solche, bei denen sich die Brust im Laufe des Lebens durch Schwangerschaften oder andere einschneidende Ereignisse vom Idealzustand weg entwickelt hat, empfinden oft den Wunsch nach einer Brustvergrößerung mit Implantaten.

Die Kosten der Brustvergrößerung bei Dr. Chichakli in Wien

Dr. Najib Chichakli zählt zu den führenden Schönheitschirurgen Wiens und ist mittlerweile nicht mehr nur in Fachkreisen bekannt für sein ästhetisches Gespür. Sein erklärtes Ziel ist es, Patientinnen durch die von ihm durchgeführten Operationen zu vollkommen natürlich wirkender Schönheit zu verhelfen, so dass diese wieder ein starkes Selbstbewusstsein aufbauen und uneingeschränkte Freude am Leben und an ihrem Körper empfinden können. Seine hervorragenden Ergebnisse sprechen für sich und machen seine Praxis zu einer der besten Adressen für Brustvergrößerungen mit Implantaten in Wien.

Solch ein chirurgischer Eingriff macht eine Vielzahl von gründlichen Voruntersuchungen – wie eine Mammographie und die Erstellung eines Blutbilds – und einen Aufenthalt im Krankenhaus notwendig. In der Praxis von Dr. Chichakli erhalten interessierte Frauen daher schon vorab während eines Beratungsgesprächs ausführliche Informationen über die Voruntersuchungen, die eigentliche Operation und deren Ergebnisse. Bei einer Brustvergrößerung setzt der Doktor ausschließlich Implantate ein, die mit schnittfestem Silikongel gefüllt sind und die über eine texturierte Oberfläche verfügen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass selbst bei einer Verletzung des Implantats  ein Austreten weitgehend verhindert wird. Die texturierte Oberfläche verringert außerdem das Risiko einer Kapselfibrose (= einer starken Verhärtung des Bindegewebes). Zusätzlich zu ihrem hohen Sicherheitsfaktor entsprechen die vom Doktor bevorzugten Implantate nach dem Einsetzen dem gleichen Tast- und Bewegungsverhalten natürlicher Brüste, so dass der operierte Bereich nicht künstlich wirkt.

Die Kosten der Brustvergrößerung bei Dr. Chichakli beginnen bei 5.000 Euro und sind von der Qualität, Beschaffenheit und Form des Implantats abhängig. Es ist möglich, dass der Betrag in bestimmten Fällen variiert. Wer diese Summe nicht direkt bezahlen kann, muss den Wunsch nach einer Brustvergrößerung jedoch nicht aufgeben, da die Praxis eine Finanzierung durch Ratenzahlung akzeptiert.

Über den Autor:

Wir von brust-operation.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um das Thema Brust-Operation. Die Redaktion gibt Ihnen einen Überblick über verschiedene Ärzte und vieles mehr.
Datenschutzinfo